Verbrennungsluftventile

1-stufig und 2-stufig für Thermoprozessanlagen

Verbrennungsluftventile der Größen LV 40 bis LV 150 zur Regelung der Verbrennungsluft bei Industrie­feuerungsanlagen. Einbaulage beliebig.

Universeller Einsatz durch kompakte und stabile Industriebauweise. Anbau optionaler Zusatz­einrichtungen wie Brenner­steuerungen, Vertikalmanometer (Wiedemann VHM…) und dergleichen.

  • Ausführung 1-stufig mit EIN-AUS
  • Ausführung 2-stufig mit MAX-MIN-AUS

Grundlast mittels einstellbarem Bypass standardmäßig möglich.

Volumenstrombereich: 40 – 1.200 mN³/h
Eingangsluftdruck: 50-150 mbar
Leistungsaufnahme: 2 x 5 VA
Betriebspannungen: 24 V=, 110 / 230 V